Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Lieben.

REALS kann man nur lieben.

Kaufen.

REALS – die smarte Lösung für jede Situation

Wir haben mit klassischen Tabak-Zigaretten Rauchern gesprochen und sie zu den Situationen befragt, in denen sie am liebsten eine Zigarette rauchen. Dann haben wir sie gebeten, REALS E-Zigaretten in ihrem Alltag zu testen und uns über ihre Erfahrungen zu berichten.

Ganz allgemein können wir sagen, dass für viele Raucher die klassische Tabak-Zigarette zum täglichen Leben einfach dazu gehört, die Situationen in denen geraucht wird allerdings ganz unterschiedlich sind. Jeder Raucher hat seine eigenen und ganz persönlichen Motive und Gewohnheiten, wann und weshalb es mal wieder Zeit für den Genuss einer guten Zigarette ist. Hier ein Überblick zu den unterschiedlichen Situationen, in denen die klassischen Raucher gerne eine REALS E-Zigarette genossen haben:

Der Genussraucher

Das Rauchen wird vom Genussraucher zelebriert.
Er genießt den Moment der Entspannung und freut sich über das feine Aroma seiner Zigarette. Bei ihm ist der Genuss eng mit anderen angenehmen Dingen des Lebens verbunden wie z.B. die Zigarette als krönender Abschluss eines köstlichen Abendessens oder in Verbindung mit einem Glas guten Wein oder einem Kaffee.
Wenn auch Sie zu diesem Rauchertyp gehören, dann wissen Sie wie bitter es ist, aufgrund eines Rauchverbots auf diese Zigarette verzichten zu müssen.

Unsere Testraucher waren begeistert, denn mit der REALS easy Tabak Classic Original mussten sie auch in dieser Situation auf nichts verzichten. Voller Tabak Geschmack mit einem feinen Aroma und der richtigen Mischung an Nikotin und dass alles ohne das Restaurant verlassen zu müssen.

Besonders interessant dabei war es für uns, zu erfahren, dass unserer Testraucher REALS nicht als „Entweder-oder-Lösung“, sondern als eine sinnvolle und zwanglose Ergänzung zu echten Tabak Zigaretten empfunden haben.

Eben ganz gemäß dem REALS Motto: Voller Geschmack. Mehr Leben.

„REALS sind für mich eine super Ergänzung für Situationen, in denen ich sonst keine Tabak-Zigarette mehr rauchen darf.“ (Ralph Schmid)

Hier geht’s zu den Produkten.

Der Vielraucher

Wir nennen den Heavy User liebevoll Vielraucher, denn für ihn gehört die Zigarette in allen Lebenslagen fest dazu. Ob direkt nach dem Aufstehen am Morgen, im Auto auf der Fahrt zum Büro oder am Abend beim Fernsehen, er liebt seine Zigarette und schätzt die Wirkung. An guten Tagen kann es daher auch schon einmal vorkommen, dass er eine ganze Schachtel raucht.

Es ist somit gar nicht erstaunlich, dass sich auch ausgewiesene Vielraucher für unsere REALS E-Zigaretten begeistern können. REALS ist ein verlässlicher und alltagstauglicher Partner in allen möglichen Situationen.

Der Einsatz einer REALS Zweit-Zigarette mit vollem Nikotin-Niveau ist die ideale Lösung. So können Sie als Vielraucher immer ihrer Leidenschaft nachkommen und haben keinerlei Einschränkungen. Für viele unserer Testraucher war der Schritt zu einer parallelen Verwendung von auf REALS Zweit-Zigaretten dann sehr naheliegend. Schließlich können sie so zusätzlich ihrer Gesundheit noch etwas Gutes tun und sparen zudem noch aktiv Geld. Alle Vorteile der REALS E-Zigaretten finden Sie hier.

Der Gelegenheitsraucher

Der Gelegenheitsraucher ist eigentlich kein Raucher, denn er greift nur in für ihn ganz individuell verlockenden Situationen zur Zigarette. Und so kann es auch sein, dass er nach dem dem Genuss einer Zigarette in den folgenden zwei oder drei Wochen völlig abstinent lebt.

Wenn auch Sie ein Gelegenheitsraucher sind, dann kennen Sie diese Situationen und wissen auch, dass es Ihnen nicht auf das Nikotin, sondern vielmehr auf den Geschmack ankommt. 

Der Figurraucher

Den Figurraucher gibt es bei Frauen wie Männern gleichermaßen. Die klassische Tabak-Zigarette wird hier bewusst eingesetzt, um den Appetit zu zügeln. Anstatt zu essen, greifen unserer Testraucher lieber zur Schachtel und rauchen, um das Hungergefühl zu unterdrücken. Die damit verbundene Steigerung des Kalorien-Grundumsatzes des Körpers ist dabei ein gern gesehener Nebeneffekt.

REALS E-Zigaretten sind für diese Gruppe eine hilfreiche Lösung. Die E-Zigarette inklusive Nikotin wirkt ebenfalls als Hungerbremse, kommt aber ohne die zahlreichen Nebeneffekte einer Tabak-Zigarette aus.

Der Stressraucher

In unsere Testgruppe gab es ein paar klassische Stressraucher. Sie greifen immer dann zur Zigaretten, wenn sie unter Strom stehen. Druck am Arbeitsplatz, Prüfungssituationen, Verkehrsstaus und Eile sind klassische Momente, in denen die Zigarette nicht fehlen darf. In solchen Situation, erfolgt der Griff in die Schachtel automatisch, meist ohne es zu merken. Oft wussten unsere Testraucher gar nicht, wie viele Zigaretten sie auf diese Weise täglich verbrauchen.

Eigentlich hätten unserer Testraucher in denen für sie typischen Situation sogar auf die Zigarette verzichten oder zu einem Kaugummi greifen können, doch die Macht der Gewohnheit ist nicht auszuschalten.

Ganz ohne Zwang können Stressraucher ihr Ritual beibehalten und in angespannten Situationen zur Zigarette greifen. Allerdings ohne die schädlichen Nebeneffekte einer klassischen Tabak-Zigarette in Kauf nehmen zu müssen.

MINI
Tabak Classic
Original
18mg/ml Nikotin
4,99€ *
XL
Apfel Tabak
Zero
kein Nikotin
4,99€ *